Union Investment nimmt Kosten für externes Research auf eigene Bücher

Frankfurt, 15. September 2017 – Union Investment hat entschieden, mit der Einführung von MiFID II zum Jahresbeginn 2018 die Kosten für externe Researchleistungen nicht mehr wie bislang branchenüblich den Sondervermögen zu berechnen, sondern diese auf die eigene Gewinn- und Verlustrechnung zu nehmen.

Diese Entscheidung erfolgt nach Abschluss mehrerer hausinterner Projekte, die unter anderem zum Ziel hatten, die zukünftigen Researchkosten zu berechnen. „Unser Ziel war es von Anfang an, dass die Gesamthöhe der zukünftigen Kosten aus Transaktionen und Research den bestehenden Status quo nicht überschreitet. Wir gehen nach unserer Entscheidung daher von einer Reduzierung der Gesamtkosten für unsere Kunden aus“, sagt Hans Joachim Reinke, Vorstandsvorsitzender von Union Investment.

PDF herunterladen

Ansprechpartner

Dr. Sinan York Temelli

Dr. Sinan York Temelli

Leiter Pressestelle

Telefon: 069-2567-2935

E-Mail: sinanyork.temelli@union-investment.de

Auch interessant für Sie

Sie wollen mehr über Union Investment erfahren? Dann haben wir weitere interessante Themen für Sie.

Union Investment geht mit besten Voraussetzungen in die nächste Dekade

2019 eines der absatzstärksten Jahre der Unternehmensgeschichte - Assets under Management institutioneller Kunden erstmals über 200 Milliarden Euro -  Evolution des Sparens geht bei Privatkunden in die nächste Runde - Aufbruch in die neue Dekade: Aktives Management bleibt wesentlicher Erfolgsfaktor

  • 20.02.2020

Weiter gute Aussichten am Kapitalmarkt

Beruhigung im Handelskonflikt - Konjunktur in den USA und Europa verbessert sich - Chinas Wachstum vom Coronavirus temporär beeinflusst - Weiter chancenorientierte Anlagen bevorzugt

  • 20.02.2020

Union Investment legt zwei neue Fonds auf

Union Investment bietet seit heute den global investierenden Multi-Asset-Fonds ‚UniAusschüttung Konservativ‘ sowie den Aktienfonds ‚UniNordamerika XS‘ mit Fokus auf nordamerikanische Nebenwerte an.

  • 03.02.2020
Alle Pressemitteilungen