Dr. Rüdiger Ginsberg wird 70

Frankfurt, 18. April 2016 – Dr. Rüdiger Ginsberg, langjähriger Vorstandsvorsitzender von Union Investment, der Fondsgesellschaft der genossenschaftlichen FinanzGruppe, feiert am 20. April 2016 seinen 70. Geburtstag.

Mehr als zwölf Jahre seines Berufslebens war Ginsberg für Union Investment tätig, davon sieben Jahre, von Mitte 2003 bis zu seinem Ruhestand im Juli 2010, an der Spitze des Unternehmens. Daneben vertrat der promovierte Volkswirt Union Investment in den Gremien der genossenschaftlichen Finanzgruppe und war Aufsichtsratsvorsitzender der wichtigsten Gesellschaften der Union Investment Gruppe.

Seine berufliche Laufbahn begann Ginsberg 1971 bei der BHF-Bank in Frankfurt. Darauf folgten weitere Stationen bei der Dresdner Bank in Frankfurt und Tokio sowie bei der Interallianz Bank in Zürich, wo er als Vorstandsmitglied für das Asset Management verantwortlich zeichnete. 1992 kehrte er zurück zur BHF-Bank, bevor er im Januar 1998 als Geschäftsführer der Union-Investment-Gesellschaft mbH die Verantwortung für das Fondsmanagement übernahm. Ein Jahr später erfolgte seine Berufung zum Mitglied des Vorstands der Union Asset Management Holding AG.

Seine Zuständigkeiten erweiterten sich im Jahr 2001 als er nach der Zusammenführung des Privatkunden-, Immobilien- und Institutionellen Geschäfts unter dem Dach der Holding das Portfoliomanagement der gesamten Union Investment Gruppe übernahm. Ab Mitte 2003 stand er dem Unternehmen als Vorstandssprecher und ab Januar 2006 als Vorstandsvorsitzender vor.

PDF herunterladen

Ansprechpartner

Brigitte Ott

Brigitte Ott

Pressesprecherin (extern)

Privatkundengeschäft, Verbundkommunikation

Telefon: 069-2567-2616

E-Mail: brigitte.ott@union-investment.de

Auch interessant für Sie

Sie wollen mehr über Union Investment erfahren? Dann haben wir weitere interessante Themen für Sie.

Jörg Kotzenbauer wird Vorsitzender der Geschäftsführung der ZBI Gruppe

Zum 1. September 2019 wird Jörg Kotzenbauer Vorsitzender der Geschäftsführung der Management Holding der ZBI Gruppe. Er übernimmt damit das operative Geschäft von Firmengründer Peter Groner, der als Aufsichtsratsvorsitzender der Management Holding das Unternehmen weiterhin tatkräftig unterstützen wird.

  • 11.04.2019

Immobilienfonds von ZBI und Union Investment öffnen neue Kontingente

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen zwischen der BGP Gruppe und einem Konsortium aus ZBI Gruppe und Union Investment wurde heute der Kaufvertrag unterzeichnet, womit 16.000 Wohneinheiten den Besitzer wechseln werden. Dies ermöglicht es nun Anlegern, wieder in die zwei schnell wachsenden Wohnimmobilienfonds zu investieren.

  • 02.04.2019

Union Investment startet Multi-Asset-Fonds für konservative Anleger

Union Investment bietet ab dem 1. April 2019 den global investierenden Multi-Asset-Fonds „UniAnlageMix: Konservativ“ an, der hauptsächlich die Chancen der internationalen Anleihemärkte nutzt. Aktien, Aktienfonds, indirekte Investments in Rohstoffe sowie Absolute-Return-Konzepte können beigemischt werden.

  • 01.04.2019
Alle Pressemitteilungen