Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Pressemeldungen der letzten drei Jahre. Sollten Sie ältere Meldungen suchen oder Fragen zu bestimmten Themen haben, können Sie sich an das Team der Pressestelle wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie sind auf der Suche nach…

2019

Studie: Verbriefungen sind attraktive Anlagealternative

Hoher Renditeaufschlag gegenüber Unternehmensanleihen - Geringes Kreditausfallrisiko bei verbrieften Unternehmenskrediten - Studie von Union Investment analysiert Ursachen für Mehrertrag

Alexander Lichtenberg wird neues Vorstandsmitglied

Zum 1. Januar 2020 wird Alexander Lichtenberg nach einem Beschluss des Aufsichtsrats als neues Mitglied in den Vorstand von Union Investment berufen. Der 53-jährige Diplom-Kaufmann kommt von der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG.

Deutsche halten Weltspartag trotz fehlender Zinsen für wichtig

Die meisten Deutschen kennen den Weltspartag - Weltspartag ist heute mehr ein Anlass, sich mit Geldanlagen zu beschäftigen

Deutsche Sparer sitzen Zinstief weiter aus

Minizinsen frustrieren die Anleger - Jeder Vierte zieht das Horten von Bargeld in Betracht - Besitzer von Investmentfonds sind mit ihrer Geldanlage zufrieden 

Studie: Auswirkungen einer CO2-Bepreisung auf den DAX

Potenzielle Belastungen für DAX-Unternehmen in Milliardenhöhe - Kurzfristige Reaktionsfähigkeit ist gefragt - Fünf DAX-Unternehmen könnten mittelfristig profitieren

Die Deutschen sorgen sich im Alter am meisten um Krankheit und Gebrechen

Die private Altersvorsorge ist für Anleger ein wichtiges Thema, mit dem sie sich intensiv beschäftigen - Hauptgrund für die vorzeitige Auflösung von Altersvorsorgeverträgen sind unvorhergesehene Ausgaben im Haushalt - Mit sinkendem Einkommen steigt die Angst vor Altersarmut

Verwaltetes Vermögen innerhalb einer Dekade mehr als verdoppelt

Starkes Neugeschäft in einem schwierigen Umfeld - Fünf Millionen Fondssparpläne unter Verwaltung - Interesse nach Nachhaltigkeitsfonds ungebrochen hoch

Für Sparer spielt eine geschlechterbezogene Finanzberatung kaum eine Rolle

Geld ist kein Thema, über das in allen Familien gesprochen wird. Zwar geben 60 Prozent der Sparer an, dass sie in ihrem privaten Umfeld offen über das Thema „Geld und Geldanlage“ reden. Aber immerhin vier von zehn Befragten (40 Prozent) halten sich in dieser Sache zurück. Männer sind dabei sogar etwas gesprächiger (62 Prozent) als Frauen (56 Prozent).

Kapitalmarktausblick: Auf die Geldpolitik kommt es an

Handelsstreit weiter ungelöst - Zinssenkungen in USA und Euroraum zu erwarten - Aktien, Rohstoffe und Immobilien bleiben attraktiv - Hohe Abhängigkeit von Zentralbankentscheidungen

Zahl nachhaltig anlegender Investoren erreicht Rekordstand

72 Prozent der Großanleger berücksichtigen Nachhaltigkeitskriterien - Investoren glauben an Klimawirkung nachhaltiger Kapitalanlagen - Nur ein Drittel der institutionellen Anleger kennt EU-Aktionsplan zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums

Deutsche Sparer greifen für ihren Urlaub tief in die Tasche

Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. In den Sommerferien heißt es für die meisten: „Koffer packen und ab in den Urlaub!“. Beim Blick auf die Kosten wird deutlich, dass den Menschen hierzulande die schönsten Wochen im Jahr eine Menge wert sind: Für den letzten Haupturlaub haben die Befragten durchschnittlich 1.352 Euro pro Person ausgegeben.

Union Investment bietet nachhaltigen Aktienfonds bei der Riester-Rente an

Union Investment wird als Marktführer bei der Riester-Rente ab dem 1. Juli 2019 mit dem „UniNachhaltig Aktien Global“einen nachhaltigen Aktienfonds in sein Produktangebot integrieren.

Neue Geschäftsführungen bei Union Investment Insitutional und Quoniam

Nikolaus Sillem, langjähriger Geschäftsführer der Union Investment Institutional und verantwortlich für das gesamte institutionelle sowie das Auslandsgeschäft der Union Investment Gruppe wechselt zum 1. Juli 2019 als Vorsitzender der Geschäftsführung in die Quoniam Asset Management.

ZBI erwirbt „Salucci-Höfe“ für Immobilienfonds UniImmo: Wohnen ZBI

Für das Projekt „Salucci Höfe“ in Esslingen am Neckar in der Region Stuttgart ist heute der Spatenstich erfolgt. Das Grundstück wurde von der Godel Planen und Bauen GmbH & Co. KG als Teil der Unternehmensgruppe Godel entwickelt. Die ZBI Fondsmanagement AG hat im Rahmen einer Forward-Deal-Struktur den projektierten Geschosswohnungsbau an der Weilstraße in Esslingen für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Wohnen ZBI erworben.

Union Investment startet Infrastrukturfonds für institutionelle Investoren

Union Investment hat für den Infrastrukturfonds „UniInstitutional Sachwerte SCS SICAV-SIF“ 442 Millionen Euro von institutionellen Anlegern eingeworben und damit die Zeichnungsphase erfolgreich abgeschlossen.

Jörg Kotzenbauer wird Vorsitzender der Geschäftsführung der ZBI Gruppe

Zum 1. September 2019 wird Jörg Kotzenbauer Vorsitzender der Geschäftsführung der Management Holding der ZBI Gruppe. Er übernimmt damit das operative Geschäft von Firmengründer Peter Groner, der als Aufsichtsratsvorsitzender der Management Holding das Unternehmen weiterhin tatkräftig unterstützen wird.

Immobilienfonds von ZBI und Union Investment öffnen neue Kontingente

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen zwischen der BGP Gruppe und einem Konsortium aus ZBI Gruppe und Union Investment wurde heute der Kaufvertrag unterzeichnet, womit 16.000 Wohneinheiten den Besitzer wechseln werden. Dies ermöglicht es nun Anlegern, wieder in die zwei schnell wachsenden Wohnimmobilienfonds zu investieren.

Union Investment startet Multi-Asset-Fonds für konservative Anleger

Union Investment bietet ab dem 1. April 2019 den global investierenden Multi-Asset-Fonds „UniAnlageMix: Konservativ“ an, der hauptsächlich die Chancen der internationalen Anleihemärkte nutzt. Aktien, Aktienfonds, indirekte Investments in Rohstoffe sowie Absolute-Return-Konzepte können beigemischt werden.

Minizinsen machen Anleger mürbe

Die lang anhaltenden Niedrigzinsen hinterlassen mittlerweile deutliche Spuren bei deutschen Anlegern. 60 Prozent der Befragten zeigen sich frustriert mit Blick auf die magere Verzinsung ihrer Ersparnisse. Aufgrund der fehlenden Aussicht auf höhere Zinsen verfallen immer mehr Sparer in Lethargie und resignieren.

Jörn Stobbe leitet ab 2020 die Union Investment Real Estate

Wechsel in der Führungsspitze der Union Investment Real Estate GmbH: Jörn Stobbe übernimmt im Jahr 2020 den Vorsitz der Geschäftsführung von Dr. Reinhard Kutscher.

Union Investment 2018: Absatzstark in schwierigem Umfeld

Fondssparpläne sichern Neugeschäft mit Privatkunden auf hohem Niveau - Abnehmende Dynamik im Nettoabsatz mit institutionellen Anlegern - Nachhaltigkeit wird zum Erfolgsfaktor für Asset Manager

Ausblick 2019: Zeit für Fiskalpolitik naht

Konjunkturelle Dynamik weltweit gesunken - Deutschland besonders betroffen - Straffungsdruck auf Notenbanken sinkt - Begrenztes Potenzial in den meisten Assetklassen

Union Investment legt Kommunalfonds auf

Union Investment hat einen institutionellen Publikumsfonds für kommunale Anleger aufgelegt. Der UniInstitutional Kommunalfonds Nachhaltig ist ein auf die Ansprüche von Kommunen abgestimmter Mischfonds, der Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt und überwiegend sicherheitsorientiert investiert.

Griechenland: Der Staat ist wieder kapitalmarktfähig

Griechenland wird heute eine neue fünfjährige Staatsanleihe begeben und sich damit erstmals seit Beendigung des ESM-Programms wieder selbst am Kapitalmarkt finanzieren. Das ein wichtiger Schritt bei der wirtschaftlichen Erholung des Landes. Unsere Einschätzung zu Griechenland ist unverändert positiv.

Studie: Die Wohlstandsformel – was die Deutschen zufrieden macht

Familie und Bildung bringen Zufriedenheit - Sparer sind zufriedener - Allein leben macht unzufrieden - Pflegebedürftigkeit ist ein Zufriedenheitskiller

Wir rechnen weiter mit einem Deal in allerletzter Sekunde

Chefvolkswirt David Milleker zur Brexit-Abstimmung in London:
"Je länger die Hängepartie andauert, umso mehr weicht die Fraktionsdisziplin auf beiden Seiten auf."

Union Investment startet neuen PrivatFonds

Union Investment bietet ab dem 2. Januar 2019 die Multi-Asset-Lösung PrivatFonds: Nachhaltig an. Damit erweitert die Fondsgesellschaft die bestehende PrivatFonds-Reihe um eine nachhaltige Variante, die das sicherheitsorientierte und flexible Vermögensmanagement von PrivatFonds: Kontrolliert mit einem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz kombiniert.

2018

Dr. Jörg Zeuner übernimmt neuen Bereich „Research & Investment Strategy“

Spätestens zum 1. Juli 2019 wird Dr. Jörg Zeuner die Führungsmannschaft im Portfoliomanagement verstärken. Er übernimmt als Managing Director den neu gegründeten Bereich „Research & Investment Strategy“ und wird zudem Chefvolkswirt sowie stimmberechtigtes Mitglied im Union Investment Committee (UIC).

Anleger blicken verhalten ins neue Jahr

Die Stimmung unter deutschen Anlegern hat sich in diesem Quartal deutlich verschlechtert. Sorgen bereiten ihnen unter anderem der geplante Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union sowie der hohe Schuldenberg der italienischen Regierung. Die Mehrheit der Befragten geht davon aus, dass sich der Brexit auf mittlere Sicht negativ auf die Wirtschaft in Großbritannien und in den anderen EU-Staaten auswirken wird.

Ausblick 2019: Märkte in spätzyklischem Umfeld

Weltwirtschaftswachstum flacht ab - Geldpolitik mit moderater Straffung - Am Rentenmarkt steigen Zinsen und Risikoaufschläge - Gewinne stützen Aktienmärkte

Nachhaltige Investments steigen in der Gunst der Privatanleger

Nachhaltige Geldanlagen, die neben klassischen Kriterien wie zum Beispiel Sicherheit und Rendite auch ökologische und soziale Aspekte berücksichtigen, werden bei deutschen Sparern immer beliebter: Knapp jeder zweite Befragte (46 Prozent) hält diese Anlageform für attraktiv. Das sind zwölf Prozentpunkte mehr als vor fünf Jahren (2013).

Großanleger spüren Renditedruck mehr denn je

Die Entwicklung an den Kapitalmärkten hat zu deutlich veränderten Anlagepräferenzen bei institutionellen Investoren in Deutschland geführt. Das geht aus der aktuellen Investorenumfrage von Union Investment hervor, für die 107 Großanleger befragt worden sind.

Studie: Sparen steht in Deutschland hoch im Kurs

Passend zum Weltspartag zeigt sich: Deutsche weiterhin vom Sparen überzeugt - Hohe Sparquote bei Menschen mit niedrigen Einkommen - Sparen wird von einer Mehrheit nicht als Verzicht empfunden - Deutsche bleiben bei gewohnten Finanzprodukten

Dr. Andreas Zubrod verlässt Union Investment

Dr. Andreas Zubrod, Mitglied des Vorstands der Union Asset Management Holding AG, hat sich aus persönlichen Gründen entschieden, das Unternehmen zum Jahresende zu verlassen.

Union Investment plant Infrastrukturfonds für institutionelle Anleger

Union Investment plant, im ersten Quartal 2019 erstmals einen weltweit investierenden Infrastrukturfonds für institutionelle Anleger auf den Markt zu bringen. Mit dem neuen Fonds, der in Kooperation mit Mercer Private Markets aufgelegt wird, soll ein ertragsstarkes, breit diversifiziertes, globales Portfolio unterschiedlichster Infrastrukturinvestitionen aufgebaut werden.

Studie: Anlegerbarometer - drittes Quartal 2018

Immer mehr Anleger in Deutschland erkennen die Renditevorteile von Investmentfonds für ihre eigene Altersvorsorge. Knapp zwei Drittel der Befragten (61 Prozent) gehen davon aus, dass sie bei gleichem finanziellen Einsatz mit Investmentfonds mehr Geld im Alter ausgezahlt bekommen als mit privaten Versicherungen (28 Prozent). Vor fünf Jahren (4. Quartal 2013) waren nur 41 Prozent der Sparer davon überzeugt, mit Investmentfonds ein höheres Endkapital zu erzielen (private Versicherungen 38 Prozent).

Studie: „Generation Rent"

Die meisten jungen Menschen im Alter zwischen 18 und 40 Jahren wohnen aktuell zur Miete. Lediglich ein Viertel (27 Prozent) besitzt eine eigene Immobilie. Der Wunsch, in den eigenen vier Wänden zu leben, ist jedoch sehr groß. 69 Prozent der befragten Mieter wünscht sich dies. Den meisten fehlt es jedoch hauptsächlich an Eigenkapital, aber auch an ausreichendem Einkommen, um sich diesen Wunsch zu erfüllen.

Nachhaltige Kapitalanlage in Österreich braucht neue Impulse

Regulierung wichtigster Nachhaltigkeitsimpuls für Großanleger - Nachhaltig anlegende Investoren erkennen Rendite- und Risikovorteile - UN-Nachhaltigkeitsziele im österreichischen Markt noch wenig bekannt

Union Investment wächst weiter in schwierigerem Umfeld

Drittbestes Nettoneugeschäft in einem ersten Halbjahr - Assets under Management auf neuem Höchststand - Nettoabsatz im Privatkundengeschäft legt weiter zu

Union Investment legt Verbriefungsfonds für institutionelle Anleger auf

Mit dem UniInstitutional Structured Credit hat Union Investment einen Verbriefungsfonds für institutionelle Anleger mit Fokus auf Collateralized Loan Obligations (CLO) und Investment-Grade-Durchschnittsrating aufgelegt.

Studie: Anlegerbarometer - zweites Quartal 2018

Obwohl sie sich nur ungern mit Geldanlagen beschäftigen, gehen acht von zehn Sparern (79 Prozent) mit ihrem Vermögen sorgsam um. Immerhin 70 Prozent haben den Anspruch, auf dem neuesten Stand zu sein, was ihre finanzielle Lage angeht. Trotzdem macht sich Frust breit: 40 Prozent haben angesichts der niedrigen Sparzinsen keine Lust, die Rendite von verschiedenen Geldanlagen miteinander zu vergleichen.

Manfred Mathes wird 80

Manfred Mathes, langjähriger Vorstandsvorsitzender von Union Investment, feiert am 19. Juni 2018 seinen 80. Geburtstag. Mit seinem Eintritt in die genossenschaftliche FinanzGruppe im Jahr 1988 prägte er bis 2003 entscheidend die Entwicklung von Union Investment zu einer der führenden deutschen Asset Management-Gruppen.

Nachhaltigkeit muss sich auszahlen

65 Prozent der Großanleger in Deutschland investieren nachhaltig - Stimmungsindex zur nachhaltigen Kapitalanlage weiter angestiegen - Hohe Zufriedenheit mit nachhaltigen Investments - Investoren verlangen Nachweis der Nachhaltigkeitswirkung

Union Investment-Konferenz rückt Finanzbildung in den Fokus

Finanzbildung mit großem Einfluss auf den Wohlstand - Eigenverantwortung des Einzelnen ist gefragt - Ökonomische Grundbildung macht stark

EU-Aktionsplan: Neue Impulse für ein nachhaltiges Finanzwesen

Einheitliches Klassifizierungssystem und Bestimmung der Nachhaltigkeitspflichten institutioneller Investoren sind zu begrüßen - Freiraum für unterschiedliche Anlegerbedürfnisse muss gewahrt werden - Noch erhebliches Entwicklungspotenzial bei nachhaltigen Investments in Deutschland - Komplexität in der Anlageberatung nicht weiter erhöhen

Union Investment startet Ausschreibung für Rotation des Abschlussprüfers

Union Investment schreibt das Mandat für die Prüfung ihrer Jahresabschlüsse neu aus.

Union Investment erzielt Vergleich gegen Wells Fargo

Union Investment hat als Leitkläger in einem Vergleich über eine Sammelklage gegen Wells Fargo eine Schadensersatzzahlung von 480 Millionen US-Dollar zugunsten der Aktionäre erreicht. Die Vergleichssumme liegt deutlich über der Summe, die bei Fortsetzung des Gerichtsverfahrens zu erwarten gewesen wäre.

Studie: Anlegerbarometer - erstes Quartal 2018

Erstmals seit gut sechs Jahren bewerten die Befragten die wirtschaftliche Lage in Deutschland besser als ihre eigene finanzielle Situation - Die Mehrheit erwartet leicht steigende Preise im nächsten halben Jahr - Die Inflationswahrnehmung der Sparer wird stark durch die Preise bei regelmäßigen Einkäufen sowie die Immobilien- und Mietpreise beeinflusst

R+V und Union Investment bieten erstes Produkt zur Zielrente an

Die R+V und Union Investment haben gemeinsam als bundesweit erste Anbieter ein Konzept für die Zielrente vorgestellt. Die beiden genossenschaftlichen Unternehmen bieten ab sofort allen Tarifparteien in Deutschland eine Lösung im Rahmen des Sozialpartnermodells für die betriebliche Altersversorgung (bAV) an.

Union Investment legt neuen globalen Aktienfonds auf: UniIndustrie 4.0

Union Investment bietet ab dem 28. Februar 2018 den internationalen Aktienfonds „UniIndustrie 4.0“ an. Mit dem Fonds haben Anleger die Möglichkeit, von den Chancen der Digitalisierung und Automatisierung der Wirtschaft zu profitieren.

Zweitbester Nettoabsatz der Unternehmensgeschichte

Stabiles Neugeschäft mit institutionellen Kunden - Höchster Absatz im Privatkundengeschäft seit 17 Jahren - Asset Management bleibt eine Wachstumsbranche

Ausblick 2018: Aufschwung bleibt – Volatilität kommt

Konjunktur weltweit in Bestform - Zyklischer Inflationsdruck steigt - Moderate geldpolitische Straffung erwartet - Aktienmärkte weiter mit Potenzial

Union Investment legt SDG-Fonds auf

Union Investment hat einen Fonds aufgelegt, der die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDG) beim Anlageprozess berücksichtigt. Der UniInstitutional SDG Equities für institutionelle Anleger investiert weltweit in Aktien von Unternehmen mit SDG-relevanten Geschäftsfeldern.

Kapitalmärkte werden Ende der EZB-Anleihekäufe gut verkraften

Anleihe-Kaufprogramm dürfte im Herbst enden - Situation in Italien sollte Entscheidung der EZB nicht beeinflussen - Anhebung der Leitzinsen nicht vor Mitte 2019 erwartet

2017

Dr. Frank Engels neuer Leiter Portfoliomanagement

Dr. Frank Engels übernimmt ab 1. Januar 2018 die Leitung des Portfoliomanagements von Union Investment. Damit tritt er die Nachfolge von Björn Jesch an, der Union Investment auf eigenen Wunsch verlässt.

Studie: Anlegerbarometer - viertes Quartal 2017

Mehr als die Hälfte der Befragten bekommt Weihnachtsgeld von ihrem Arbeitgeber - Die Mehrheit der Finanzentscheider geht mit Blick auf die eigene finanzielle Lage und die wirtschaftliche Entwicklung entspannt ins neue Jahr - Aktien und Investmentfonds werden attraktiv eingeschätzt

Marktausblick 2018: Wachstum bietet Chancen

Synchrones Wachstum der Weltwirtschaft - Geldpolitische Wende der kleinen Schritte - Anlagefavoriten europäische Aktien und Rohstoffe - Aktivität als Schlüssel zum Erfolg

Derivate verbessern das Risiko-Rendite-Profil

Neue Studie belegt Mehrwert von Derivaten für Investoren - 60 Prozent der Großanleger setzen auf Derivate - Positive Erfahrungen beim Derivateeinsatz überwiegen

Deutsche Investoren räumen Sicherheitsaspekt einen hohen Stellenwert ein

Deutsche Großanleger sind bei der Kapitalanlage deutlich sicherheitsorientierter als andere europäische Investoren. Allerdings spielen Liquiditäts- und Reputationsrisiken für sie eine geringere Rolle. Zu diesem Ergebnis gelangt eine von Union Investment beauftragte Befragung von 205 institutionellen Investoren in Deutschland und sechs weiteren europäischen Ländern.

Vorsorgeatlas Deutschland: Keine Angst vor der Rente

Wer die Möglichkeiten des Altersvorsorgesystems nutzt, ist gut versorgt - Gesetzliche Rente bleibt auch über das Jahr 2030 hinaus der Grundpfeiler der Altersvorsorge - Vor allem die junge Generation muss jedoch aktiv werden, wenn sie ihren Lebensstandard im Alter sichern will - Studie belegt, dass grundlegende Veränderungen nicht erforderlich sind

Studie: Anlegerbarometer Fondssparpläne - drittes Quartal 2017

Der Großteil der Anleger glaubt, dass man mit Fondssparplänen aktuell die höchsten Erträge erzielen kann - Die meisten legen im Monat zwischen 100 und 250 Euro zur Seite - Drei von vier Befragten sparen ohne ein konkretes Sparziel

Studie: Wissen über Geld wichtiger als Wissen zur Gesundheitsvorsorge

Einschätzungen von Experten und Bevölkerung zum Wissensstand bei Finanzbildung liegen weit auseinander - Politik, Lehrer und Eltern sehen sich gegenseitig in der Verantwortung - Schule allein ist nicht die Lösung

Union Investment nimmt Kosten für externes Research auf eigene Bücher

Union Investment hat entschieden, mit der Einführung von MiFID II zum Jahresbeginn 2018 die Kosten für externe Researchleistungen nicht mehr wie bislang branchenüblich den Sondervermögen zu berechnen, sondern diese auf die eigene Gewinn- und Verlustrechnung zu nehmen.

Studie: Anlegerbarometer - drittes Quartal 2017

35 Prozent der Befragten erwarten bessere wirtschaftliche Verhältnisse in Deutschland in den nächsten fünf Jahren - Die Mehrheit geht davon aus, dass sich die Globalisierung positiv auf den Wohlstand hierzulande auswirkt - 86 Prozent sehen Aktionäre als Nutznießer der soliden Konjunktur. Aber nur knapp jeder Zweite glaubt, mit Geldanlagen in Aktien vom Erfolg der deutschen Wirtschaft profitieren zu können

Die Deutschen haben großes Vertrauen in die private Altersvorsorge

Riester-Rente: Die Wahlmöglichkeit unter verschiedenen Anbietern und Vorsorgeformen betrachten die meisten Sparer als Vorteil - Das bevorzugte Renteneintrittsalter der deutschen Anleger liegt im Durchschnitt bei 59,9 Jahren

Union Investment wächst weiter

Nettoabsatz im institutionellen Geschäft um 50 Prozent gestiegen - Privatkundengeschäft mit unverändert hohem Momentum - Kunden kommen aus der Mitte der Gesellschaft

Ausblick 2017: Auf Europas Aktienmärkte setzen

Weltwirtschaft weiter auf Wachstumskurs - Notenbanken straffen langsam Geldpolitik - Niedrigrenditeumfeld hält an - Anlagefavoriten europäische Aktien und Anleihen mit Renditeaufschlag - Aktives Investieren bleibt Trumpf

Österreichische Großanleger setzen auf Nachhaltigkeit

73 Prozent der institutionellen Investoren in Österreich nutzen nachhaltige Strategien in ihrer Kapitalanlage. Der Anteil liegt damit fast zehn Prozentpunkte über dem Wert in Deutschland (64 Prozent). Zu diesem Ergebnis gelangt die Nachhaltigkeitsstudie von Union Investment, an der in diesem Jahr 102 österreichische Großanleger wie Vorsorgekassen, Pensionskassen, Versicherungen, Banken, Unternehmen und Stiftungen mit einem verwalteten Gesamtvermögen von rund 254 Mrd. Euro teilgenommen haben.

UniFavorit: Aktien Europa und UniGlobal Dividende

Union Investment bietet ab sofort die Aktienfonds „UniFavorit: Aktien Europa“ und „UniGlobal Dividende“ an. Mit dem UniFavorit: Aktien Europa haben Anleger die Möglichkeit, von den Ertragschancen eines konzentrierten europäischen Aktienportfolios zu profitieren. Der UniGlobal Dividende hingegen setzt auf die Chancen internationaler Dividendentitel.

UniRak Nachhaltig Konservativ

Union Investment bietet ab dem 10. Juli 2017 den Mischfonds „UniRak Nachhaltig Konservativ“ an. Als neue „grüne“ Variante in der UniRak-Fondsreihe kombiniert der Fonds die Grundstruktur des Mischfonds „UniRak Konservativ“ mit Nachhaltigkeitsaspekten.

UniProInvest: Chance - Stufenweise zum Aktienfonds

Union Investment bietet ab sofort den UniProInvest: Chance an. Mit dem Fonds haben Anleger die Möglichkeit, Schritt für Schritt in globale Aktien zu investieren.

Studie: Anlegerbarometer - zweites Quartal 2017

Die Urlaubskasse der Deutschen ist gefüllt - Hohe Sparbereitschaft für Reisen - Anleger sparen lieber für den Urlaub als für die private Altersvorsorge

Christian Kopf wird neuer Rentenchef von Union Investment

Christian Kopf wird neuer Leiter des Rentenfondsmanagements bei Union Investment. Der 46-jährige tritt damit die Nachfolge von Dr. Frank Engels an, der zu Anfang des Jahres in die Funktion des Leiters Portfoliomanagement Multi Asset gewechselt war.

Union Investment setzt Private-Equity-Fondsreihe erfolgreich fort

Über 300 Mio. Euro bei institutionellen Anlegern eingeworben - PE-Invest 3 investiert weltweit in außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen - Kooperation mit Unigestion

Nachhaltige Kapitalanlage gewinnt weiter an Bedeutung

Stimmungsindex zur nachhaltigen Kapitalanlage auf Fünfjahreshoch - Anteil nachhaltig investierender Großanleger steigt auf 64 Prozent - Ökonomische Perspektive im Vordergrund - Klimaschutz als neue Risikodimension

Personalie Geburtstag Alexander Schindler

Alexander Schindler, Mitglied des Vorstandes der Union Asset Management Holding AG, vollendet am 5. Mai 2017 sein 60. Lebensjahr.

Union Investment startet ersten Green-Bonds-Fonds

Union Investment hat erstmals einen Fonds für Green Bonds aufgelegt. In Green Bonds investierte Mittel müssen zur Finanzierung ökologischer Projekte genutzt werden. Der UniInstitutional Green Bonds für institutionelle Anleger investiert überwiegend in Green Bonds internationaler Emittenten.

Union Investment legt neuen Mischfonds auf: UniRak Nordamerika

Union Investment bietet ab dem 31. März 2017 den Mischfonds UniRak Nordamerika an. Damit wird die bisherige UniRak-Fondsfamilie um eine Variante mit Anlageschwerpunkt Nordamerika ergänzt.

ifo-Studie: Bildung zahlt sich aus

Einkommen steigt mit jedem höheren Bildungsabschluss um bis zu 64 Prozent - Das Bildungsniveau ist in den vergangenen Jahrzehnten deutlich gestiegen - Sparen für Bildung muss stärker in den Fokus rücken

Union Investment legt Multi-Credit-Fonds auf

Union Investment hat den global investierenden Rentenfonds UniInstitutional Multi Credit aufgelegt. Der institutionelle Publikumsfonds mit absolutem Ertragsziel ermöglicht Investoren, breit gestreut in verzinsliche Rentenpapiere zu investieren.

Edeltraud Leibrock wird Geschäftsführerin bei Union Investment

Dr. Edeltraud Leibrock übernimmt am 1. April 2017 die Leitung des Segments Infrastruktur in der Union Investment Gruppe. In dieser Funktion wird sie gleichzeitig Geschäftsführerin der Union IT-Services GmbH. Damit verantwortet sie die Steuerung der gesamten IT sowie der allgemeinen Verwaltung innerhalb der Union Investment Gruppe.

Studie: Anlegerbarometer - erstes Quartal 2017

Jeder vierte Anleger erwartet steigende Zinsen im nächsten halben Jahr - Die große Mehrheit geht von einer zunehmenden Teuerung aus - Fondssparpläne kommen für viele Sparer als ergänzende Anlage in Frage

Union Investment setzt bei der Riester-Rente stärker auf Aktien

Ab 1. Juli 2017 höherer Aktienfondsanteil für Sparer der UniProfiRente - Rückumschichtung in Aktienfonds bei UniProfiRente nun möglich - UniProfiRente Select erhält einen Mindestanteil des Aktienfonds

Studie: So unterschiedlich sparen die Deutschen

Die größten Sparvermögen gibt es im Süden der Republik - Berliner sind Sparmuffel, Baden-Württemberger sparen am meisten - Das Sparbuch ist im Osten aus der Mode, bei der Altersvorsorge sind die Thüringer am aktivsten

Union Investment beteiligt sich an Wohnimmobilienspezialist ZBI

Union Investment und die ZBI Zentral Boden Immobilien AG haben eine Partnerschaft vereinbart. Die Union Asset Management Holding AG erwirbt 49,9 Prozent der Anteile an der neu gegründeten Partnerschaftsholding (ZBI Partnerschafts-Holding GmbH), in der das operative Geschäft der ZBI Gruppe gebündelt wird.

Union Investment steigert verwaltetes Vermögen auf Rekordniveau

Institutionelles Geschäft: Assets under Management erreichen Höchststand - Wieder hohe Mittelzuflüsse im Privatkundengeschäft - Stärkeres Engagement der Fondsanbieter erforderlich

Ausblick 2017: Synchroner globaler Konjunkturaufschwung

Globaler Konjunkturaufschwung setzt sich fort  - Inflation auf dem Weg zur Normalität - Geldpolitischer Ausnahmezustand läuft aus - Politische Risiken nicht überbewerten - Zu früh für einen Abgesang auf das Niedrigrenditeumfeld

Union Investment nimmt Corporate Governance der DAX-Konzerne unter die Lupe

Corporate Governance sind aus Investorensicht Frühindikator für Risiken. Verbesserungsbedarf bei Diversity, Vergütung und Aufsichtsratsbesetzung. Kapitalmarkt als Motor für gute Unternehmensführung.

15 Jahre Riester-Rente: Oft kritisiert, meist unterschätzt

Riester-Rente wird rund ein Viertel des Einkommens eines Standardrentners ausmachen - Diskussion um die Riester-Rente sollte versachlicht werden

Union Investment legt zwei neue Multi-Asset-Fonds auf

Union Investment bietet seit dem 2. Januar 2017  die Multi-Asset-Lösungen "UniStruktur" und "UniProInvest: Struktur" an.

Haben Sie Fragen? Unsere Pressestelle hilft Ihnen weiter.

Sie sind Journalist und auf der Suche nach Informationen oder Interviewpartnern zu Finanz- und Kapitalmarktthemen, Fonds und volkswirtschaftlichen Entwicklungen? Die Pressestelle von Union Investment unterstützt Sie gern.
Alle Ansprechpartner im Überblick

Auch interessant für Sie

Sie suchen weitere Materialien zu Kapitalmarktthemen und Union Investment? Wir bieten Ihnen zu vielen Themen zusätzliche Informationen wie Bilder und Grafiken.
Publikationen und Downloads

Publikationen und Downloads

Hier finden Sie Bilder, Grafiken und Studien sowie Reden und Charts.

Kapitalmarktmeinung

Kapitalmarktmeinung

Aktuelle Kommentare, Analysen und Beiträge unserer Experten aus der Welt der Kapitalmärkte.