Kapitalmarktmeinungen

Hier finden Sie aktuelle Kommentare, Analysen und Beiträge unserer Experten aus der Welt der Kapitalmärkte.
 

Kapitalmärkte auf der Suche nach dem Post-Corona-Gleichgewicht

Kapitalmärkte auf der Suche nach dem Post-Corona-Gleichgewicht

Weltwirtschaft wächst weiter, wenn auch weniger dynamisch - Corona-Krise verliert an Bedeutung für die Börsen - Beruhigung der Inflation auf erhöhtem Niveau - Aktien und Rohstoffe sind attraktiv - Moderater Renditeanstieg bei Staatsanleihen - Grüne Transformation eröffnet Investmentchancen

Teaser-Link
  • 24.11.2021
Corona-Pandemie stellt Weichen für Investoren

Corona-Pandemie stellt Weichen für Investoren

Die Corona-Pandemie hat nachhaltige Auswirkungen auf die Kapitalmärkte. Ein Ende der säkularen Stagnation mit geringem Wirtschaftswachstum und anhaltend niedriger Inflation zeichnet sich ab. Durch eine höhere Inflation wird auch die Diversifikation bei gemischten Portfolios mit Aktien und Renten in den nächsten Jahren geringer ausfallen.

Teaser-Link
  • 18.11.2021
Zahl des Monats

Zahl des Monats: 812 Milliliter

Wie aus einer Erhebung hervorgeht, verbraucht jeder deutsche Haushalt statistisch gut einen halben Liter Maggi-Würze im Jahr. Das Saarland ist nach Angaben von Nestlé Maggi-Hochburg, mit 812 Millilitern Verbrauch pro Haushalt im Jahr. Daher ist ein Kringel Fleischwurst mit vier Flaschen Maggi statt Kerzen darauf auch als „saarländischer Adventskranz“ bekannt.

Teaser-Link
  • 15.11.2021

Research

Hier finden Sie aktuelle Analysen und Studien unserer Research-Experten.
 

E-Mobilität: Deutsche Autobauer auf der Überholspur

E-Mobilität: Deutsche Autobauer auf der Überholspur

Gute Chancen für Bidens Programme zum Klimaschutz - Positiver Einfluss auf nachhaltige Geldanlagen - Gewinner und Verlierer am Kapitalmarkt

Teaser-Link
  • 15.03.2021
Politikwechsel in den USA stärkt Markt für nachhaltige Finanzanlagen

Politikwechsel in den USA stärkt Markt für nachhaltige Finanzanlagen

Gute Chancen für Bidens Programme zum Klimaschutz - Positiver Einfluss auf nachhaltige Geldanlagen - Gewinner und Verlierer am Kapitalmarkt

Teaser-Link
  • 18.01.2021

Komplexere Märkte brauchen klare Leitlinien

Das Union Investment Committee (UIC) ist das zentrale Gremium für die umfassende Kapitalmarktstrategie von Union Investment. Es bündelt teamübergreifend Einschätzungen und Investment-Ideen – denn einer allein kann nicht mehr Experte für alles sein.

Das Union Investment Committee entwickelt monatlich – oder auch ad hoc, sofern es die aktuelle Börsenlage nötig erscheinen lässt – für das aktuelle Umfeld die passende Anlagestrategie. Dazu kommen sämtliche Markteinschätzungen und Anlageideen aus allen Bereichen des Portfoliomanagements auf einen Tisch und werden anschließend bewertet. Durch einen systematischen Prozess bildet sich am Ende eine Anlagestrategie heraus, die aus der Risikoausrichtung und einem Multi-Asset-Portfolio besteht und allen Fondsmanagern als Richtschnur für ihre tägliche Arbeit dient.

Mehr zum UIC
Aktuelle Positionierung des UIC

Aktuelle Positionierung des UIC

Wie ist unsere aktuelle Sicht auf die unterschiedlichen Anlageklassen? Verfolgen Sie unsere monatliche Einschätzung des Kapitalmarktes.

Portraits der UIC Mitglieder

Portraits der UIC Mitglieder

Bekommen Sie einen Überblick über die Experten des Union Investment Committee.

So arbeitet das Union Investment Committee

So arbeitet das UIC

Unsere Anlagestrategien entstehen aus dem intensiven Austausch der Kapitalmarktexperten.

Kontakt

Andreas Keller

Andreas Keller

Pressesprecher

Portfoliomanagement, Kapitalmarkt

Telefon: 069-2567-3270

E-Mail: andreas.keller@union-investment.de

Jutta Reuffer

Jutta Reuffer

Pressesprecherin

Privatkundengeschäft, Portfoliomanagement

Telefon: 069-2567-1844

E-Mail: jutta.reuffer@union-investment.de