Nachhaltgkeit bei Union Investment

Selbstverständlich
nachhaltig

Verantwortungsvolles Handeln 
bestimmt unsere täglichen Prozesse.

Wir leben Nachhaltigkeit auf allen Ebenen

Als Unternehmen mit über 4.000 Mitarbeitenden und über 400 Mrd. Euro an verwalteten Kundengeldern ist sich Union Investment seiner Verantwortung gegenüber Wirtschaft und Gesellschaft bewusst. In unseren Rollen als Asset Manager, Partner,  Auftraggeber und Arbeitgeber ist Nachhaltigkeit nicht nur ein Wort, sondern ein Prinzip, nach dem wir handeln. Sei es bei unserer Produktausgestaltung, in der Zusammenarbeit mit Lieferanten oder mit Blick auf das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden: Wir agieren verantwortungsvoll, umweltschonend und sozial. Damit leisten wir unseren Beitrag, heutigen und zukünftigen Generationen eine angemessene Lebensgrundlage zu sichern. 

Nachhaltigkeit ist Teil der Unternehmensstrategie

  • Handlungsleitender Nachhaltigkeitskodex
  • Dokumentation nachhaltigen Handelns im Nachhaltigkeitsbericht 

Wie wir Nachhaltigkeit umsetzen

Wir arbeiten systematisch an der unternehmensweiten Implementierung nachhaltiger Ziele. Dabei sind uns Transparenz und eine starke Zusammenarbeit wichtig. Unser Ziel ist es, Nachhaltigkeit ganzheitlich und integriert zu betrachten, um die unterschiedlichen Anforderungen aller Unternehmensbereiche zusammenzuführen.

So verhalten wir uns als verantwortungsvolles Unternehmen

Klicken Sie auf die Karten, um mehr zu erfahren. 

Genossenschaftsprinzip und Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist Teil unseres genossenschaftlichen Selbstverständnisses. 

Unser Selbstverständnis

Im Genossenschaftswesen sind wesentliche Elemente der Nachhaltigkeit angelegt. Der Gründungsgedanke, die Förderung der ökonomischen und sozialen Entwicklung der Mitglieder, repräsentieren das „S(ocial)“ und das „G(overnance)“ in "E(nvironment)-SG". Die Herausforderungen, vor die uns Nachhaltigkeit stellt, können nur gemeinsam gestemmt werden. Den Grundsatz des Genossenschaftswesens „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ sehen wir daher als Leitmotiv bei der Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeitsthemen.

Unternehmensführung 

Im Sinne unserer Anleger, Partner und Mitarbeitenden legen wir Wert auf ein verantwortungsvolles Management. 

Zum Nachhaltigkeitskodex

Unsere fest etablierten Governance-, Risikomanagement-, und Compliance-Regelungen sichern verantwortliches Handeln im Geschäftsbetrieb und werden in regelmäßigen Abständen geprüft. Dazu gehört unter anderem, dass wir gemäß unseres genossenschaftlichen Auftrages und im Einklang mit den BVI-Wohlstandserhaltensregeln agieren. Unter Berücksichtigung führender deutscher und internationaler Standards berücksichtigen wir zudem Nachhaltigkeitsaspekte in unseren Unternehmensprozessen.

Kommunikation

Wir suchen den aktiven Dialog mit unseren Stakeholdern, um sie für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren. 

Unsere Mitgliedschaften

Wir tauschen uns regelmäßig mit internen und externen Stakeholdern zum Themenkomplex Nachhaltigkeit aus und legen in unserer Berichterstattung Wert darauf, unsere Tätigkeiten transparent zu kommunizieren. Wir sensibilisieren insbesondere für die ökonomische Bedeutung eines sozialen, verantwortungsvollen und ressourcenschonenden Handelns. Durch ständige Dialoge tragen wir aktiv zum Wandel der Wirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit bei. 

Produkte und Dienstleistungen

Wir verbinden finanzwirtschaftliche mit nachhaltigen Aspekten, um langfristigen Mehrwert für Anleger zu schaffen. 

Nachhaltigkeit bei Kapitalanlagen

Als Treuhänder haben die Interessen unserer Anleger oberste Priorität für uns.  Wir bringen den politischen Auftrag, einen Beitrag zur nachhaltigen Transformation der Wirtschaft zu leisten, in Einklang  mit den Interessen unserer Anleger nach Performance, Wirkung und Risikominimierung. In unseren Anlageentscheidungen berücksichtigen wir diejenigen Unternehmen, die eine glaubwürdigen Transformationsstrategie hin zu mehr Nachhaltigkeit verfolgen. 

Klimaschutz

Der Klimawandel lässt uns nicht kalt. Die Beschränkung der Erderwärmung auf 1,5° bis 2045 ist unser zentrales Anliegen.

Klimastrategie von Union Investment

In unserer Klimastrategie zeigen wir klare Wege auf, wie wir die von der Bundesregierung angestrebten Netto-Null-Emissionen bis zum Jahr 2045 umsetzen. Wir reduzieren konsequent die CO2-Emissionen unseres Betriebs mit dem Ziel der Klimaneutralität bis 2045 und einer CO2-Reduktionen von 65 Prozent bis 2030, verglichen zum Basisjahr 2009. Zudem haben wir beschlossen, die Treibhausgasemissionen im verwalteten Wertpapiervermögen noch vor dem Jahr 2050 auf netto null zu bringen. 

Umweltmanagement

Ein schonender Umgang mit Ressourcen reduziert nicht nur Kosten, sondern ist Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung.

Umweltmanagementzertifikat

Unser Umweltengagement trägt zur Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens bei. Ein schonender Umgang mit Ressourcen reduziert nicht nur Kosten, sondern ist ein Teil unserer  Verantwortung. Dabei achten wir nicht nur auf die Umweltverträglichkeit unserer Produkte, sondern nutzen auf Betriebsebene Ressourcen sparsam. Das tun wir, indem wir Material- und Energieverbräuche bestmöglich verringern,  bei der Auswahl geeigneter Dienstleister auf deren Umweltauswirkungen achten und die CO2-Emissionen unserer Veranstaltungen verringern. 

Gesellschaftliches Engagement

Genossenschaftliche Werte wie Respekt und Partnerschaftlichkeit bilden das Fundament unserer Unternehmenskultur. 

Gesellschaftliches Engagement

Unsere genossenschaftlichen Werte spiegeln sich auch in unserem gesellschaftlichen Engagement wider. Wir unterstützen Förderprojekte in den Bereichen Bildung, Soziales und Umwelt. Das tun wir etwa über die Union Investment Stiftung, indem wir das Thema Corporate Volunteering fördern und über karitative Spenden. Ferner zeigen wir Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, indem wir für ein politisches und regulatorisches Umfeld einstehen, das anlegerfreundlich ist und zu einer nachhaltigen Entwicklung beiträgt.

Mitarbeitende

Das Wohl unserer Mitarbeitenden und ihre vielfältigen Talente bilden die Basis unseres Erfolgs. 

Vielfalt bei Union Investment

Unseren Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitenden. Mit unserer auf Stabilität und Langfristigkeit ausgerichteten Personalpolitik bieten wir umfangreiche und individuelle Unterstützungsleistungen und Entwicklungschancen. So stellen wir sicher, dass allen Unternehmensbereichen optimal qualifizierte Mitarbeitende zur Verfügung stehen. Wir setzen auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden und profitieren von unterschiedlichen Geschlechtern, Bildungshintergründen, Ethnien und Generationen. 

Menschenrechte wahren

Die Achtung der Menschenrechte ist integraler Bestandteil unserer Unternehmenswerte. 

Grundsatzerklärung Menschenrechte

Die Achtung der international anerkannten Menschenrechte ist integraler Bestandteil unserer Unternehmenswerte und unserer Strategie. Während Staaten die Pflicht zukommt, Menschenrechte zu schützen, entspricht es unserem Verständnis, dass Unternehmen die Verantwortung haben, Menschenrechte zu achten. Als Unternehmen verpflichten wir uns, Maßnahmen zu ergreifen, um etwaige Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit unserer Geschäftstätigkeit und unseren Lieferketten zu erkennen und zu beseitigen.

Im Nachhaltigkeitskodex von Union Investment erfahren Sie, wie wir in den verschiedenen Handlungsfeldern unserer Geschäftstätigkeit nachhaltiger Verantwortung gerecht werden wollen. Der Kodex ist unser Handlungsleitfaden in unseren Beziehungen zu Anlegern, Mitarbeitenden, Lieferanten, Umwelt und Gesellschaft.

Nachhaltigkeitskodex von Union Investment

Steuerungskreis Nachhaltigkeit

Eine übergreifende Governance-Struktur stellt sicher, dass Nachhaltigkeit in allen relevanten Unternehmensbereichen von Union Investment verankert ist. Der Steuerungskreis Nachhaltigkeit ist hierbei ein wichtiger Baustein. Das Gremium dient als zentrale Austausch- und Koordinationsplattform, in der auf individueller Einheitsebene vereinbarte Nachhaltigkeitsziele und -maßnahmen transparent gemacht und unternehmensweit relevante Ziele gemeinsam diskutiert werden. Wesentliche Instrumente wie der Nachhaltigkeitskodex und der Nachhaltigkeitsbericht bilden die Leitplanken des Gremiums und dokumentieren dessen Vorgehen. 

Im Fokus: So reduzieren wir Emissionen auf Betriebsebene

Aktiver Beitrag zum Klima- und Umweltschutz 

Der Klimawandel stellt eine beispiellose Herausforderung für Weltwirtschaft und Gesellschaft dar. Als Unternehmen und auch als Investor ist
die Beschränkung der Erderwärmung auf 1,5° bis 2045 eines unserer zentralen Anliegen. Mithilfe unserer Klimastrategie und unseres Umweltmanagements, die fester Bestandteil unseres Nachhaltigkeitskodex sind, zeigen wir Handlungsfelder auf, mit denen wir konsequent die CO2-Emissionen unseres Betriebs reduzieren. Unser Ziel ist es, die Klimaneutralität bis 2045 und eine CO2-Reduktion von 65 Prozent bis 2030, verglichen zum Basisjahr 2009, zu erreichen.

Wir konnten unsere Treibhausgasemissionen um

13.560 t

gegenüber dem Basisjahr 2009 senken

Mehr zu unserer Klimastrategie

Klicken Sie auf die Icons, um mehr zu erfahren.

Umweltmanagement

Wir wollen auch auf Unternehmensebene einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten. Aus diesem Grund hat Union Investment im Jahr 2011 ein Umweltmanagementsystem gemäß der internationalen Norm DIN EN ISO 14001 eingeführt, das wir aufrechterhalten und fortlaufend weiterentwickeln. Umweltschutz bezieht sich dabei nicht nur auf unsere innerbetrieblichen Prozesse: Wir beziehen auch unsere umweltrelevanten Dienstleister und Lieferanten aktiv mit ein. Ebenso ist in unseren nachhaltigen Produkten der Umweltgedanke über ESG-Kriterien integriert. 

Zum Umweltmanagementzertifikat von Union Investment.

Beschaffung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Union Investment sind in ständigem Kontakt mit den Lieferanten. Im Sinne unserer nachhaltigen Unternehmensführung arbeiten wir langfristig und vertrauensvoll mit unseren Lieferanten und Geschäftspartnern zusammen. Dabei bleiben wir auch beim Einkauf unseren Grundsätzen der Nachhaltigkeit treu. Im Rahmen eines strukturierten Prozesses identifizieren wir jährlich nachhaltigkeitsrelevante Lieferanten und stehen mit ihnen im regelmäßigen Austausch. Unsere Lieferanten müssen die folgenden Kriterien erfüllen, die aus den Nachhaltigkeitsanforderungen der DZ Bank Gruppe hervorgehen:

  • Jeder Lieferant muss alle geltenden Standards zum Schutz der Menschenrechte und der Korruptionsbekämpfung befolgen. Diese müssen auch innerhalb der eigenen Beschaffungskette gewährleistet sein.
  • Die Grundsätze zur Chancengleichheit als Arbeitgeber und die Rechte auf Tarifverhandlungen, Mindestlöhne und Sozialleistungen müssen anerkannt werden.
  • Unsere Lieferanten müssen ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld gewährleisten (Verbot der Kinder- und Zwangsarbeit etc.).
  • Wir fordern von unseren Lieferanten, dass sie sich für nachhaltige Entwicklung einsetzen und ökologische Kriterien erfüllen.

Erfahren Sie mehr über unsere Nachhaltigkeitsanforderungen für Lieferanten. 

Veranstaltungsmanagement

Jährlich führen wir eine Vielzahl an Veranstaltungen bei Union Investment durch. 2015 haben wir erstmalig den CO2-Fußabdruck unserer Veranstaltungen ausgewertet und einen entsprechenden Leitfaden erarbeitet, wie wir diese Emission gemäß unserer unternehmenseigenen Klimastrategie kontinuierlich verringern.

Dazu hat unser Veranstaltungsmanagement verschiedene Handlungsfelder in der Planung, Durchführung und Nachbereitung identifiziert. Wir realisieren beispielsweise, wenn möglich, regionale Veranstaltungen, achten auf die Anbindung durch den öffentlichen Nahverkehr und setzen statt auf einen Einladungsversand per Post auf eine digitale Veranstaltungsapplikation, die sich alle Teilnehmenden im Vorfeld herunterladen können. Vor Ort bieten wir ein regionales und saisonales Catering an.

Ein weiterer Baustein sind digitale Veranstaltungsformate, die wir zunehmend forcieren. Hier arbeiten wir derzeit an einem nachhaltigen Konzept, das etwa die Energiekosten, die durch das Anbieten von Streamingleistungen entstehen, inkludiert.

Erfahren Sie mehr über unser Nachhaltigkeitskonzept für Veranstaltungen. 

Mehr über Nachhaltigkeit bei Union Investment